Musik für Menschenrechte - Das Projekt das bewegt

Organraub – wie Sie helfen können

Organraub Demo Transplantationskongress Berlin

Helfen Sie mit Ihrer Unterschrift an die UN.

Song über den Organraub anhören:

Wendezeit – Jacek Wohlers & Apo der Rapper

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Infos zum Song
 

 

 

UNTERSTÜTZEN SIE UNSER AKTUELLES PROJEKT

ZUR BEENDIGUNG DES ORGANRAUBS

 Unbewegt 

 

unbewegt

 

ODER

 

HELFEN SIE MIT IHRER UNTERSCHRIFT!

DAFOH (Doctors Against Forced Organ Harvesting) Petition für ein sofortiges Ende der erzwungenen Organentnahmen bei Falun Gong-Praktizierenden in China. Die Petition ist gerichtet an die UN-Hochkommissarin 
für Menschenrechte.

Bitte unterstützen Sie diese Petition mit Ihrer Unterschrift. Senden Sie Ihre Unterschrift per Post an: DAFOH, c/o X.Y. Yu, Alt-Eschersheim 39, 60433 Frankfurt am Main.

Unterschriftenlisten und Hintergründe zum Anschauen und Ausdrucken:

Unterschirften-Sammelliste: DAFOH Petition an das UNO-Hochkommissariat 
für Menschenrechte

VIP Unterschriftenliste: DAFOH Petition an die UN-Hochkommissarin
 für Menschenrechte

DAFOH Petition – Hintergrund – INFO

Diese Aktion ist noch immer aktuell. Die auf den neusten Stand gebrachten Unterschriftenlisten können in verschiedenen Sprachen hier heruntergeladen werden:

Neuste Petitionen

Online Unterschreiben können Sie unter diesem LINK:

http://www.dafoh.org/petition-to-the-united-nations/

Die Ärzte Organisation DAFOH ist eine medizinische Non-Profit-Organisation, die ethische Standards in der Medizin fördert und das Bewusstsein für unethische Praktiken bei der Organbeschaffung schärft. Ihr Hauptsitz ist in Washington, D.C. in den USA. Allgemeine Informationen zu DAFOH: WWW.DAFOH.ORG

 

Weitere Beiträge zu dem Thema / von NTDTV auf Youtube:

‘Blutige Ernte’ – Buchveröffentlichung mit Fakten zum Organraub in China

Organtransplatation – Petition an UN für ein Ende des Organraubs

 

Aktuelles Buch zum Thema:

Staats Organe Buch

Staats Organe Buch

Staats-Organe
Transplantationsmissbrauch in China

Tausende von Gefangenen werden in China auf Bestellung hingerichtet, ihre Organe geraubt und verkauft. Die politischen Gefangenen sind vorrangig Falun Gong-Praktizierende, aber auch Uiguren und Tibeter. Die im Buch „Staats-Organe“ zusammengetragenen Beweise machen das Ausmaß des Missbrauchs und die Rolle der darin verwickelten Institutionen bis hin zur chinesischen Regierung selbst deutlich.

Die 12 Autoren dieses Buches lassen das wirkliche Ausmaß der Gräuel erkennen, bieten aber auch Ansätze, wie Sie als Leser zur Beendigung des organisierten Organraubes und der Verbrechen an der Menschheit beitragen können. Ein erster Schritt ist, sich zu informieren. Staats-Organe liefert dazu die Fakten.

 

Staats-Organebuch_staats-organe
Transplantationsmissbrauch in China

GoodSpirit Verlag

ISBN 978-3-86239-111-0

Din A5, 240 Seiten,

€ 17,95

Buch bestellen:

www.staatsorgane.org/shop

Hinterlasse eine Antwort